Modul 9

Führungskräfte­training und Führungskultur

[seopress_breadcrumbs]

Inhalt Tag 1

  • elementare Rahmenbedingungen für eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur
  • visionäres leadership
  • Der Leader als Menschenspezialist und -entwickler
  • Wie erzeugen Führungskräfte Sog statt Druck?
  • Wie entsteht Führungscharisma?

Inhalt Tag 2

  • Werkzeuge und Techniken, mit Hilfe derer sich Mitarbeiter gegenseitig motivieren
  • Wie die Weltsicht von Unternehmer und Führungskräften die Kultur prägt
  • Persönlichkeitsentwicklung von Führungskräften in Unternehmen
  • Diskussion – Brauchen moderne Organisationen Führungskräfte / Chefs?

Nutzen des Moduls Führungskräftetraining

Nutzen Sie das the key leadership, um Führungskräfte zu befähigen, die Kultur dauerhafter persönlicher und unternehmerischer Weiterentwicklung in Ihrem Unternehmen zu installieren. Helfen Sie Menschen als Coach und Trainer, sich selbst und andere zur Entwicklung zu inspirieren und ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Menschen schlicht gern zur Arbeit kommen können. Sobald Sie diese Kultur mit Hilfe des the key – Systems erfolgreich in Organisationen installiert haben und die Führungskräfte in die Lage versetzt haben, die Kultur auf Dauer aufrecht zu erhalten, werden Sie ein geschätzter und gefragter Partner für die Persönlichkeitsentwicklung aller Mitarbeiter sein. So schaffen Sie für viele Menschen ein erfülltes Arbeitsumfeld, in dem Sie als Trainer, Berater und Coach persönlich und wirtschaftlich erfolgreich arbeiten können.

Im Ergebnis des Workshops haben Sie zahlreiche Ideen für Instrumente gewonnen, mit Hilfe derer Sie in Organisationen die Rahmenbedingungen schaffen können, dass sich Mitarbeiter allein und ohne permanenten Einfluss ihrer Führungskräfte organisieren können. Sie verstehen als Berater für Organisationsentwicklung genau hinzuhören, welche Paradigmen Unternehmer und Führungskräfte haben und verstehen, welche Zusammenhänge daraus für die Unternehmenskultur entstehen. Da die Kultur immer den Anschauungen und Haltungen der Leader folgen wird, können Sie an der sprichwörtlichen Ursache ansetzen, um Organisationen und Formen der Zusammenarbeit zu entwickeln.

Module

Weitere Ausbildungsthemen